MediFox stationär 2.5 wartet mit vielen neuen Funktionen auf Sie

By on 8. Juli 2013 in MediFox stationär with 0 Kommentare

Wir freuen uns Ihnen mitteilen zu können, dass MediFox stationär in der Version 2.5 veröffentlicht wurde. Mit der Version 2.5 erhalten Sie unter anderem im Bereich „Pflege und Betreuung“ neue Möglichkeiten für die Bewohneraufnahme, die Vitalwertüberwachung und die komfortable Pflegeplanung mit dem assessmentgesteuerten Pflegeprozess.

Pflege- und Betreuungsdokumentation  

Mit der Version 2.5 unterstützt MediFox Sie nun noch mehr in Ihrem Pflegealltag bei der Überwachung von Vitalwerten und übernimmt für Sie die Bilanzierung der Energie- und Flüssigkeitsaufnahme. Sollten bei den Vitalwerten kritische Werte erreicht werden, dann werden Sie automatisch mit Warnhinweisen darauf hingewiesen.

MediFox stationär bietet nun auch Leistungsstruktur-Vorlagen für eine schnelle Neuaufnahme an, damit Sie Zeit für die Ausarbeitung der Pflegeplanung gewinnen. So können Bewohner unmittelbar nach ihrem Einzug in die Pflege eingebunden werden.

Leistungsstruktur-Vorlage

Assessmentgesteuerter Pflegeprozess  

Mit MediFox stationär 2.5 steigen Sie in den assessmentgesteuerten Pflegeprozess ein. In der Planung gruppiert MediFox damit selbstständig alle Assessmentergebnisse nach Themen im Abschnitt des zugehörigen Kriteriums des Pflegemodells.

Probleme und Ressourcen der Assessments

Weitere Highlights

Natürlich gibt es in MediFox stationär 2.5 noch viel mehr Neues zu entdecken. Wir haben für Sie die

  • Personaleinsatzplanung optimiert
  • die Wiedervorlagen, Nachrichten und Aufgaben mit neuen Funktionen erweitert
  • eine MDK-Prüfansicht entwickelt
  • die Wong-Baker-Skala zur Schmerzerfassung integriert
  • und vieles mehr.

In den kommenden Tagen veröffentlichen wir hier im Blog mehrere Artikel zu den einzelnen Funktionen und Neuerungen von MediFox stationär 2.5. Schauen Sie einfach regelmäßig vorbei – es lohnt sich.

Da das Update auf die Version 2.5 ein sehr umfangreiches Update ist und wir Sie bestmöglich auf diese Version vorbereiten wollen, bieten wir für Sie kostenlose Webinare an. Die Webinare finden jeden Mittwoch um 10:00 Uhr und 15:00 Uhr statt und dauern jeweils 1.5 Stunden. Natürlich können Sie im Webinar auch Fragen stellen, die wir Ihnen gerne beantworten.

Was müssen Sie tun um am Webinar teilzunehmen?

Sie können sich telefonisch unter 0 51 21. 28 29 1-17 oder per E-Mail an [email protected] anmelden. Bitte teilen Sie uns mit, an welche E-Mail-Adresse die Einladung zum Webinar geschickt werden soll. Auch für alle weiteren Fragen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung.

Schlagwörter: , , , , , , ,

Über den Autor

Über den Autor: Stephan Röbbeln ist seit Anfang April 2013 als Social Media Manager und Projektmanager bei MediFox tätig. Im Rahmen seines Studiums zum Wirtschaftsinformatiker hat er viele Facetten des "Social Media" und des Projektmanagements kennengelernt. Diese Expertise wird er nun bei MediFox einbringen. .

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

hoch