apetito – á la carte

By on 12. Juli 2012 in Unternehmen with 0 Kommentare

Das man mit MediFox nur einen Mausklick vom eigenen erfolgreichen Menüservice (Detailinformationen auf unserer Unternehmenswebseite unter http://www.medifox.de/produkte/medifox-menueservice/) entfernt ist, weiß mitterweile jeder MediFox-Kunde.

Nun aber wollten auch wir unseren Mitarbeitern (w/m) eine Möglichkeit bieten sich abseits von frittierten Kartoffelstäbchen, gebratenem Hackfleisch und belegtem Fladenbrot nach neapolitanischer Art, gesund und nahrhaft zu ernähren.

Dank unseres neuen Partners apetito lernten wir deren Angebotsvielfalt und das neue Produkt „apetito À LA CARTE“ kennen.

Letztlich genau das, was wir gesucht haben – ein Menübestellsystem für Unternehmen ohne Kantine.

Das Prinzip ähnelt ein wenig dem Menüservice in MediFox ambulant:

apetito stellt uns die erforderlichen Gerätschaften – wie z.B.  Kühlschrank und Backofen – zur Verfügung. Wir bestellen aus einer umfangreichen Auswahl von Menüs unsere Wunschmahlzeiten. Die bestellten Menüs werden dann per Spedition zügig geliefert und in den Kühlschrank verfrachtet. Gleichzeitig werden die Mahlzeiten in ein Onlinebestellsystem eingebucht.

Über dieses Web-Portal haben die Mitarbeiter dann die Möglichkeit ihr persönliches Mittagsmenü zu bestellen. Dieses wird dann zur gewählten Pausenzeit frisch und heiß serviert. Die Abrechnung für den Mitarbeiter erfolgt monatlich bequem über die Gehaltsabrechnung.

Seit Anfang Juli nutzen wir nun apetito À LA CARTE. Die Kollegen haben sich rasend schnell mit dem einfachen Bestellsystem vertraut gemacht und viele Mitarbeiter haben bereits das Angebot genutzt. Und weniger als 14 Tagen nach Start unseres eigenen MediFox-Menüservices haben wir das Angebot schon um die  „Wunschgerichte“ der Kollegen erweitern können.

Ähnlich wie bei dem MediFox Menüservice ist der Aufwand verschwindend gering und wir können unseren Mitarbeitern nun eine kostengünstige und gesunde Alternative zu den üblichen Verpflegungsmöglichkeiten bieten.

„Daumen hoch dafür!“ sagt

Ihr Dennis Löhn

Dank unseres neuen Partners apetito lernten wir deren Angebotsvielfalt und das neue Produkt „apetito À LA CARTE“ kennen.

Schlagwörter: , , , ,

Über den Autor

Über den Autor: Dennis Löhn ist seit Anfang 2004 Mitarbeiter bei MediFox und damit eines der "Urgesteine" im Unternehmen. Aus dem einstigen Kundenservice-Mitarbeiter ist in den vergangenen Jahren über Funktionen als Teamleiter, Kundenzufriedenheitsmanager, Termin-Disponent inzwischen der Leiter der Buchhaltung und Verwaltung geworden. Er schafft Lösungen - für unsere Kunden und Mitarbeiter - offen, ehrlich und absolut zuverlässig. .

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

hoch